Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 37 bis 48 von 80

Thema: Allen, Woody

  1. #37
    earning disabled Avatar von Ebbesand Flutwasser
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    Dormanz
    Beiträge
    2.560
    Und weil Woody Allens Anwälte mit sauberen und unsauberen Mitteln arbeiten, verschwinden die Behauptungen über den Kindesmissbrauch trotz zweier im Sand verlaufener Untersuchungen in all den Jahren nicht aus den Medien, und deswegen erscheint sein Buch (vorerst und bei Hachette) nicht und das von Ronan Farrow aber schon. Das Geld für die Anwälte scheint mir verplempert.
    Rhodan setzte sich zu Aipu auf den Boden. »Was wolltest du mir sagen?« Der Junge hielt in seinem Spiel inne, schaute zu ihm auf. Die goldenen Augen wirkten riesig. »Was ist, ebbt ab. Was nicht ist, flutet alles.«

    Michelle Stern, Das Meisterstück

  2. #38
    Avatar von Alberto Balsam
    Registriert seit
    01. 2004
    Ort
    Holzminden
    Beiträge
    11.710
    Doch, bei Rowohlt kommt das Buch, wenn es nicht die Viren vorher auffressen

  3. #39
    Nomember Avatar von maki
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.849
    Mir kamen die Argumente des Offenen Briefs auch recht wacklig vor, allerdings war die dröhnende Pomposität mancher Reaktionen, die wegen einer Handvoll Rowohlt-Autoren gleich "WOODY ALLEN WIRD MUNDTOT GEMACHT" riefen, das Ende jeglicher künstlerischen Freiheit herannahen und einen Orwellschen Unrechtsstaat mit durch die Straßen patrouillierender Moralpolizei heraufziehen sahen, noch deutlich unangenehmer. Auch die von gewissen Personen, die anscheinend seit 2006 noch ein beleidigtes Hühnchen mit Kathrin und Sascha zu rupfen haben.

  4. #40
    Member
    Registriert seit
    10. 2005
    Beiträge
    1.186
    Morgen soll das Buch nun auf Deutsch erscheinen, und im Spiegel wird schon mal bestätigt, dass sich Allen zu dem Missbrauchsvorwurf äußert, und zwar anscheinend sogar ziemlich ausführlich, auf über 50 Seiten. Das ist dann doch noch ein starkes Argument dafür, dass es Unfug wäre, die Veröffentlichung des Buches verhindern oder auch nur erschweren zu wollen: denn bisher wurde Allen ja gerade oft vorgeworfen, dass er sich NICHT zu dem Vorwurf äußern wollte und in Interviews mit großer Hartnäckigkeit entsprechenden Fragen auswich. Ich habe keine Ahnung, was und wem man da glauben soll, das Ganze wirkt allseitig unappetitlich, es gibt keine überprüfbaren Aussagen, aber ein Kuddelmuddel unschöner möglicher Motive für das öffentlich erkennbare Verhalten der Beteiligten. Eine Person aber auf nicht belegbare Aussagen zu ihrem Verhalten an einem bestimmten Tag hin moralisch zu ächten, heißt den Bogen schon wirklich überspannen.

  5. #41
    earning disabled Avatar von Ebbesand Flutwasser
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    Dormanz
    Beiträge
    2.560
    Rhodan setzte sich zu Aipu auf den Boden. »Was wolltest du mir sagen?« Der Junge hielt in seinem Spiel inne, schaute zu ihm auf. Die goldenen Augen wirkten riesig. »Was ist, ebbt ab. Was nicht ist, flutet alles.«

    Michelle Stern, Das Meisterstück

  6. #42
    Moderator_S Avatar von U_Sterblich
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.582
    aber bitte im Buchladen bestellen. Vielleicht sogar ein ganz anderes Buch.

  7. #43
    Avatar von Die Wucht
    Registriert seit
    10. 2001
    Beiträge
    4.937
    "For Soon-Yi, the best. I had her eating out of my hand and then I noticed my arm was missing."

  8. #44
    Avatar von Alberto Balsam
    Registriert seit
    01. 2004
    Ort
    Holzminden
    Beiträge
    11.710
    das steht da drin? Oder erfindest Du das?

  9. #45

  10. #46

    Registriert seit
    01. 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    996

  11. #47
    Avatar von Alberto Balsam
    Registriert seit
    01. 2004
    Ort
    Holzminden
    Beiträge
    11.710
    Zitat Zitat von Alberto Balsam Beitrag anzeigen
    das steht da drin? Oder erfindest Du das?
    ok, dann ist das so verschwitzt altbacken "lustig" wie es eh in allen Allen Rezensionen steht, im heutigen Falter noch ene lustige Reze von Klaus Nü, wie schludrig schlecht die offenbar übereilte Übersetzung ist

  12. #48
    Seniorita Avatar von elinor
    Registriert seit
    07. 2002
    Beiträge
    6.621
    Ich habe mir eine Leseprobe auf den Kindle schicken lassen und bin total konsterniert wegen der schlimmen Übersetzung. Also, selbst wenn man das Original nicht kennt, wird einem schnell klar, wie übel das übertragen wurde. Und abgesehen davon, scheint es auch tatsächlich ziemlich altbacken, wie old Alberto bereits anmerkte. Ich wollte es eigentlich aus Trotz lesen und gut finden. Wird wohl nichts draus.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •