Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 13 bis 16 von 16

Strang: Emails von Andersmentalen

  1. #13

    Registrierungsdatum
    03. 2001
    Postings
    3.562
    mail von einem käufer:
    "Sehr geehrte Damen und Herren, was hat der wichtige Hinweis den Verkäufer von (mein nick auf verkaufsportal) als Empfänger anzugeben. Ich habe den Artikel bestellt und bezahlt.
    Gruß (name käufer)"

    meine antwort:
    "Hallo Herr (name käufer),
    ich verstehe Ihre Frage nicht so ganz, kann aber bestätigen, dass Ihre Zahlung bei mir eingegangen ist und ich den Artikel am Montag versendet habe, und zwar an
    (adresse käufer).
    Mit freundlichem Gruß (echtname/nick auf verkaufsportal)"

    antwort vom käufer:
    "Entschuldigen Sie bitte : Ich hätte fragen müssen was hat der wichtige Hinweis zu bedeuten wenn ich den Verkäufer als Empfänger bezeichne . Ich dachte dann bekommt der Verkäfer den Film zurückgesendet und das Geld behält er auch. Ich unterstelle Ihnen selbstverständlich nicht solche Absicht.
    Gruß (name käufer)"

    ich weiß beim besten willen nicht, was der mensch von mir will. gekauft hat er (60er jahre drogenfilm). vor einigen jahren habe ich über dasselbe portal (90er jahre drogenbuch) verkauft. der käufer bat darum, das buch persönlich abzuholen zu dürfen und war erwartungsgemäß ein leicht verwahrloster student, der das buch mit zitternden händen entgegennahm und sich bestimmt eingepinkelt hätte, wenn ich eine spielzeugpistole oder plastikhandschellen rausgeholt hätte.

  2. #14
    Avatar von stu
    Registrierungsdatum
    03. 2001
    Ort
    west hollywood
    Postings
    3.959
    Klesk, es wird immer deutlicher: DU sollst ein Buch über Irre schreiben. Am besten sofort damit anfangen!

  3. #15

    Registrierungsdatum
    03. 2001
    Postings
    3.562
    hmf, spot the loony ist ein lustiges spiel, aber als buch vermutlich elendsmelkerei.

    langsam glaube ich übrigens wirklich, dass es irgendwo im hinterhaus ein wurmloch geben muss, das immer neue freaks ausspuckt. unsere jüngste entdeckung hat langes graues haar und verlässt früh am morgen das haus, um im park die krähen zu füttern. wenn das futter alle ist steht er auf und geht mit seiner plastiktüte über die grünfläche richtung supermarkt, und wird dabei lautstark von 10-20 krähen fliegend und hopsend umkreist. wir nennen ihn bis auf weiteres vincent "goldkrone" raven.

  4. #16
    Avatar von kat-o
    Registrierungsdatum
    11. 2009
    Ort
    Berlin
    Postings
    1.480
    (Und gleich der traurige Nebengedanke: Wer soll denn jetzt die ganzen Verrückten im Dschungel angemessen betreuen?)

Thread Information

Users Browsing this Thread

There are currently 1 users browsing this thread. (0 members and 1 guests)

Tags for this Thread

Forumregeln

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •