Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Pooth, Verona

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    11. 2006
    Beiträge
    1

    Pooth, Verona

    Es war letzten Sommer, ein paar Wochen vor der in Wien stattfindenden Hochzeit Verona Pooths!! Ich war in meinem und Veronas Wohnort, Meerbusch-Büderich (ein nobler Vorort Düsseldorfs) unterwegs, wollte gerade zu meinem Auto das auf dem großen Parkplatz im Zentrum abgestellt war. Aufeinmal fuhr ein schwarzer BMW X5 mit dem Kennzeichen "M-VP ****" an mir vorbei. Da ich wusste, dass Verona hier wohnt blieb ich stehen und tatsächlich, sie parkte den Wagen in einer freien Parklücke. Doch niemand stieg aus, als wartete sie nur darauf das ich verschwinde. Ich blieb stehen und 5 Minuten später öffnete sich die Beifahrertür. Eine kleine, dunkelhaarige Frau stieg aus, trug eine große Kindertasche und einen Kinderrucksack. Ich nehme an die Nanny... sie öffnete die hintere Tür und holte einen kleinen Jungen raus, es war San Diego! Dann erst öffnete sich die Fahrertür und Verona Pooth stieg telefonierend mit einem aus strassbesetzten Handy. Sie schob das Telefon in ihre enge Jeans-Tasche, schloss den Wagen per Funk und ging in Richtung Einkaufsstraße. Hinter ihr die Nanny und der Sohn. Verona war bekleidet mit einer blue Jeans, weiß/rosa Pumasneaker und einem beigen T-Shirt, hochgeschlossen! Dazu eine kleine, braune Louis Vuitton Tasche. Die Haare waren nicht gemacht, nichtmal gekemmt sondern standen in jede Richtung ab, den Kopf hielt sie die ganze Zeit gebeugt, wurde allerdings trotzdem erkannt. Es war lustig anzusehen wie die Leute ihr alle hinterherschauten, ihr war es allerdings sehr unangenehm. Ich ging ein Stück hinterher und hörte ihre Stimme, sie sagte zur Nanny:"wir dürfen diegos Termin beim Zahnarzt morgen nicht vergessen"

  2. #2

    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.685
    Hau ab du Penner

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    10. 2002
    Beiträge
    373
    aber gekemmt!

  4. #4
    Member Avatar von Knappe Wamba
    Registriert seit
    01. 2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.540
    Auf dem türkisfarbenen Trainingsanzug mit den weissen Bündchen, sitzt ein Gesicht, das aussieht wie ein stark überwürzter Kartoffelchips. Die Haare sind streng zu einem hochabstehenden Zopf zusammengefasst und der Mund bewegt sich ohne unterlaß. Joey Ramone tönt mir sein „Don´t worry ´bout me“ in die Ohren. Ich entschliesse mich durchaus verärgert zum schnell Check in zu gehen um dann noch ein Bier zu trinken. Später kreuzen sich unvermeidlich nochmals die Wege, als Sie plappernd aus der Ankunftshalle entfleucht. An diesem Abend beschäftigt mich jedoch etwas völlig anderes. Vermag ich nicht zu ergründen, warum es nichts melancholischeres gibt, als eine Stewardess über Vierzig. Die Verbindung aus unerschütterlicher Würde und dieser unermesslichen Traurigkeit kann ich nur sehr schwer ertragen.

  5. #5
    psychohasi Avatar von Nicki Tuete
    Registriert seit
    11. 2001
    Beiträge
    1.363
    Melancholischer als eine Stewardess über vierzig erscheint mir ein Steward über fünfzig. Besonders wenn er unter seiner schlechtsitzenden Stewarduniform eine beigefarbene Seidenstrumpfhose trägt und seine Hände beim Servieren der Getränke alkoholentzugsbedingt zittern. Das kann er in diesem Job wenigstens auf diverse Wetterturbulenzen schieben. In Bahnhofsrestaurants ginge das zwar nicht, fiele dort aber sicher auch nicht so auf.

  6. #6
    Nomember Avatar von maki
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    wien
    Beiträge
    2.930
    Bei der Swiss allerdings sind alle Stewards mindestens 65 Jahre alt und sehen aus wie Wachtmeister Studer. Sie strahlen ein völlig unmelancholisches, würdevolles, stillvergnügtes Beamtenonkeltum aus, das es leider, kraft des Klischees, ausschliesslich in der Schweiz gibt.

  7. #7

    Registriert seit
    11. 2004
    Beiträge
    1.013
    Bei Lufthansa haben die Flugbegleiter übrigens drei Entzugsversuche frei, bevor sie entlassen werden.

  8. #8
    Weber Member Avatar von Herr Weber
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Cottonwood, Minnesota
    Beiträge
    5.814
    Nur eine Stewardess über 40 kann so sexy aussehen wie
    sie hier.

  9. #9
    Avatar von marieke
    Registriert seit
    04. 2003
    Ort
    berlin
    Beiträge
    804
    auch wenn es nicht wirklich zum thema passt, mein lieblingssteward ist und bleibt ja der herr links im bild
    Geändert von marieke (25.04.2007 um 13:01 Uhr)

  10. #10
    Member
    Registriert seit
    02. 2005
    Beiträge
    34
    Es gibt nur eine einzige, einzig wahre Flugbegleiterin!

  11. #11
    Member Avatar von Knappe Wamba
    Registriert seit
    01. 2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.540
    Herr Weber, das ist doch nur die Idee einer Stewardess über Vierzig.

  12. #12
    Member Avatar von fabchief
    Registriert seit
    03. 2000
    Ort
    Bayerischer Exilant in Düsseldorf
    Beiträge
    1.248
    Zitat Zitat von fitze
    Es gibt nur eine einzige, einzig wahre Flugbegleiterin!
    Sabine Christiansen?
    wimps and posers, leave the hall!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •