Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Waalkes, Otto

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    03. 2004
    Beiträge
    5

    Otto Waalkes

    ich sass mit meinem freund nach einem anstrengenden arbeitstag in FF a M im Charlot (nähe alte oper). der abend fing schon gut an da unser kellner, seines zeichens italiener oder eine sehr gute imitation, uns mit einem unglaublichen italienischen klischeeakzent die tageskarte mit 6 wörtern pro sekunde herunterratterte (meist pfifferlinge) und dabei seinen schnurrbart zwirbelte. dadurch in alberne stimmung versetzt fehlte es uns wirklich nur noch dass plötzlich otto waalkes in begleitung mehrerer italienischer geschäftsleute sich an den nebentisch setzte. er hüpfte wirklich ein bisschen kaninchenartig, so wie wir es von seinen auftritten kennen. er redete unheimlich schnell und sprach recht gut italienisch, war angezogen wie niki lauda und bestellte sich muscheln. die ganze situation war irgendwie absurd, da immer wieder unser italienischer klischeekellner mit seinem kultivierten akzent um uns herumsprang und wir von dem 1m entfernten nebentisch von der typischen otto-stimme durch den abend begleitet wurden. sehr nett und höflich verabschiedeten der nebentisch inklusive otto waalkes und wir uns voneinander als wir schliesslich das restaurant verliessen. otto erinnert mich irgendwie immer an meine kindheit und ich fand den anstrengenden tag plötzlich irgendwie ziemlich gut.

  2. #2
    sqm
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    6.178
    aber an der grosskleinschreibung arbeiten wir noch ein bischen, gell junge.

    gegen inge.


  3. #3
    Member
    Registriert seit
    03. 2004
    Beiträge
    5

    na klar...

    ....wenn andere dann bisschen auch mit 2 ss oder ß schreiben ;-))
    werd mich bemühen!

  4. #4
    Moderatorin
    Registriert seit
    06. 2001
    Beiträge
    4.124
    Huete Er sich vor laesslichen Grinsegesichtern und Spott an der Rechtschreibung von Korrespondenten aus dem befreundeten Ausland!

    Teeniezeitselig und 'sie starb im Alter von 17 Jahr, just als sie zu gebrauchen war' brabbelnd ab

  5. #5
    Abebe Lowumbo Avatar von joq
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.746
    das mit niki lauda ist lustig.
    More gin in teacups

  6. #6
    Moderator Avatar von Ruebenkraut
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    4.774
    Was ist denn das für eine Tageskarte, die "meist Pfifferlinge" enthält? Und was heißt Pfifferlinge auf italienisch? Oder meinetwegen italo-deutsch?

  7. #7
    Avatar von Aporie
    Registriert seit
    10. 2001
    Ort
    Bülach (ZH)
    Beiträge
    3.060
    Pfifferling heißt cantarello, kann allerdings auch dürrer Feigenbaum bedeuten (fico secco). Daher kommen italienische Redensarten wie "Dein Leben ist keinen dürren Feigenbaum mehr wert" oder "Das kümmert mich keinen dürren Feigenbaum".

  8. #8
    Member
    Registriert seit
    03. 2004
    Beiträge
    5

    pfifferling auf italienisch

    also der kellner sagte:
    "fiffferrlinne"

    es war halt pfifferlingzeit und da tun viele restaurants die ja in alles ausser nachtisch rein, weil die dann die preise höher ansetzen können, man kennt das ja

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    07. 2003
    Beiträge
    29
    Ich will nicht glauben, dass Otto Walkes auch privat dieses schreckliche Hüpfen macht. Das ist sowas von trist.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •