Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Lugner, Richard und Mausi

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    03. 2004
    Beiträge
    1

    Lugner, Richard und Mausi

    Es war ein warmer, sonniger Tag als damals im Jahre 1999 der berühmte Wiener Bauherr Richard Lugner und seine Frau "Mausi" Lugner um den Einzug ins österreichische Parlament kandidierten. Unter der eigens erschaffenen Partei "DU" (Die Unabhängigen) verhofften sich die beiden Wählerstimmen.

    Es war eine flammende Rede von den Lugner`s auf einem mehr schlecht als recht aufgebauten Podest geplant, anschließend sollte die eigens konzipierte Sieger-Fanfare aus den Lautsprecherboxen ertönen, dieses Spektakel sollte die Massen begeistern.

    Doch wie es kommen sollte, geriet Herr Lugner gleich zu Beginn der Veranstaltung in Rage... Denn ein etwas zynischer Mitarbeiter hatte den Slogan auf dem Wahlwerbe-PKW etwas umgeändert, sodass nun "LÜGNER - die Alternative" in großen Lettern auf der Seitentür seines VW-Busses prangte. Ich glaube, sein Mitarbeiter konnte sich innerlich kaum mehr vor Lachen halten...

    Lugner gestikulierte wild umher, schrie abseits der Menge mit dem Verantwortlichen und mähte ihn mit Anschuldigungen regelrecht nieder. Nachdem sich bereits eine kleine Menschentraube um ihn versammelt hatte, ließ er die Sache auf sich beruhen um die Wählerschaft mit seinem Argwohn nicht zu erschrecken.

    Auch wenn mir Herr Lugner einen unvergesslichen Nachmittag beschert hatte, wählte ich trotzdem jemand anders.
    Geändert von jingles (16.03.2004 um 04:36 Uhr)

  2. #2
    Moderatorin Avatar von Frau H aus B
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    der Beckenrand
    Beiträge
    8.067
    .
    Geändert von Frau H aus B (16.03.2004 um 04:45 Uhr)

  3. #3
    Moderator Avatar von Ruebenkraut
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    4.760
    Hier wird man natürlich neugierig, was frau h da spontan kritisiert habenmag, was wiederum jingles zum löschen bewegt hat, um sodann frau h wieder ihre kritik löschen zu lassen. Aber man kann ja nicht bis nachts um vier aufbleiben, um das alles mitzukriegen...

  4. #4
    Moderatorin Avatar von Frau H aus B
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    der Beckenrand
    Beiträge
    8.067
    Ruebe, da oben stand urspruenglich "test".

    Wo kommen eigentlich diese ganzen oesterreichischen Lokalpolitikergroupies neuerdings her?

  5. #5
    Restaurator Avatar von Jeremy
    Registriert seit
    01. 2003
    Ort
    wahrscheinlich Berlin
    Beiträge
    4.465
    Da stand zunächst nichts als "a" und "test", was Frau H aus B zu einer entsprechenden Bemerkung veranlasste.

  6. #6
    Moderatorin Avatar von Frau H aus B
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    der Beckenrand
    Beiträge
    8.067
    Ich wuerde sogar sagen, da stand zunaechst nichts als "a" und "test", was mich zu einer entsprechenden Bemerkung veranlasste.
    If you get in trouble, just go back in time.

  7. #7
    Restaurator Avatar von Jeremy
    Registriert seit
    01. 2003
    Ort
    wahrscheinlich Berlin
    Beiträge
    4.465
    Darf man in Österreich bereits mit sechzehn Jahren wählen?

  8. #8
    Large Member Avatar von vir
    Registriert seit
    07. 2001
    Ort
    Pulitz
    Beiträge
    5.274
    Wann hat denn Österreich das Wahlrecht ab 15 Jahren eingeführt? Jetzt verstehe ich wenigstens, wieso die so Clowns wie Haider wählen.

  9. #9
    Sitzduscher Avatar von Frau Rossi
    Registriert seit
    01. 2002
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    2.760
    Vir scheint Jer echt auf Ignore zu haben!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •