Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Kluge, Alexander

  1. #1
    Camembert Avatar von Edding Kaiser
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    7.918

    Kluge, Alexander

    Wir besuchten einen Silvesterball, den Bekannte von uns ausrichteten. Alle waren gekommen: Frau Blackburn (sie wurde unablässig gefilmt), E.A. Winterstein, der starke Ferdinand und sogar die unbezähmbare Leni Peickert war in Begleitung eines Arztes aus Halberstadt angereist.
    Man unterhielt sich über vermischte Nachrichten, das übliche Partygeplauder, ein Gesummse der Neuigkeiten und des Tratsches über die Macht der Gefühle und den Angriff der Gegenwart auf die übrige Zeit. Eine Besitzbürgerin sass in der Nähe meines Tisches und ereiferte sich über die 3 x 27 Milliarden Dollar, die man einfach so verbaut habe; solche Themen sind in Zürich nicht selten. Und während man so plauderte über dies und das, über Krieg und Frieden, den neuen Biermann-Film und Gott und die Welt, da rückte unmerklich die mitternächtliche Stunde heran und mit dem Kaiserwalzer feierten wir den Abschied von gestern.
    Nun war aber die Tanzfläche innert kürzester Zeit zur Gänze mit walzenden Paaren gefüllt und es erwies sich als zunehmend schwieriger, sich einigermassen schwungvoll zu bewegen ohne andere Paare in ihrer Entfaltung zu behindern. So gerieten die jeweils führenden Partner der verschiedenen Tanzduos auf der Suche nach einer praktischen Haltung zunehmend in Bedrängnis. Auch ich war im Gewühle beständig auf der Lauer nach der Lücke, die der Teufel liess, neben oder hinter mir, egal wo, nur ein Ausweg musste her. Doch schliesslich, nachdem ich mehrfach in Gefahr und höchster Not in letzter Sekunde den Mittelweg zwischen zwei Paaren gefunden hatte, sah ich uns eingekesselt. Einen verzweifelten letzten Versuch unternahm ich noch, doch es war zu spät. Mit Schwung und wenig Grandezza rammten ich und meine Partnerin ein Nachbarpaar. Sogleich drehte ich mich um, um mich zu entschuldigen und Alexander Kluge nahm über den Rücken seiner Begleitung hinweg mit einem kurzen Kopfnicken diese Entschuldigung an.

    Wenn zwei Körper sich eng berühren oder reiben, kann ein Körper dem anderen negative Ladung entziehen. Bei dieser Reibungselektrizität lädt sich der eine Körper negativ und der andere gleich stark positiv auf. Pustekuchen. Zwischen Kluge und mir hat sich da gar nichts getan, trotz aller Heftigkeit der Berührung. Kluge ist immer noch positiv geladen und ich immer noch negativ. Für ein paar verschissene Elektronen mag das da oben ja gelten, aber zwischen so ein paar Elektroschwirrern und mir und Kluge muss man schon unterscheiden. Und das ist ja gerade die Kunst: Unterschiede zu machen.
    Geändert von Edding Kaiser (02.01.2004 um 12:07 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Klingeltonk
    Registriert seit
    08. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.679
    Fängt doch gut an, dieses 2004.
    Ich bin sicher, daß Herr Kluge dieses Erlebnis ebenfalls verwerten wird. In einigen Jahren, auf Seite 577 eines zukünftigen Buches, und Tobler wird zu Erich Honecker, und Toblers Begleitung wird zu Margot Honecker, und die Geschichte spielt zu den Feierlichkeiten des 40. Jahrestages der DDR. Elektrische Grenzzäune kommen auch vor.

  3. #3
    Member Avatar von henriette mayr
    Registriert seit
    11. 2001
    Beiträge
    194
    interessant, wie kluge silvester feiert. haben sie beide linkswalzer getanzt?
    steten dank der ehrenamtlichen technik

  4. #4
    Avatar von Aporie
    Registriert seit
    10. 2001
    Ort
    Bülach (ZH)
    Beiträge
    3.060
    Tobler war wohl zum Jahreswechsel in Wien. In Zürich werden keine Silvesterbälle für Bekannte ausgerichtet. Das ist bloss ein Angriff auf seine übrige Zeit.

  5. #5
    Member Avatar von henriette mayr
    Registriert seit
    11. 2001
    Beiträge
    194
    danke für den hinweis, ich dachte tatsächlich, der ball sei in zürich gewesen. aber es bleibt interessant, und auch, ob es linkswalzer war.
    steten dank der ehrenamtlichen technik

  6. #6
    Camembert Avatar von Edding Kaiser
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    7.918
    Der Ball WAR in Zürich und es WAR Linkswalzer. Rechtsrum kann ich nicht.
    Für Inge.

  7. #7
    Camembert Avatar von Edding Kaiser
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    7.918
    Kluge auch linksrum.
    Für Inge.

  8. #8
    Hat vielleicht irgendjemsnd gemerkt, wie supersubtilgeschickt der Tobler da den Titel von Kluges letztem Buch in sein Posting eingebaut hat?! Ja? Na dann ist ja gut.
    Nur mal so.

  9. #9
    [Member] Avatar von bangen
    Registriert seit
    11. 2001
    Ort
    HAMBURG
    Beiträge
    5.317
    Meinst du sein Buch "Einar Schleef - der Feuerkopf spricht" ?

  10. #10
    [Member] Avatar von bangen
    Registriert seit
    11. 2001
    Ort
    HAMBURG
    Beiträge
    5.317
    Ich merke gerade, die Artisten in der Zirkuskuppel fehlen.

  11. #11
    Moderator Avatar von Klede
    Registriert seit
    11. 2001
    Beiträge
    6.371
    Dass Dirk von Feuilleton Foerster gerade mal einen Kluge Titel in der Toblergeschichte findet, gibt zu denken.

  12. #12
    Hühnergott Avatar von Freewheelin_Biller
    Registriert seit
    10. 2003
    Beiträge
    3.178
    Vielleicht wird meine feinsinnige Anspielung im Totenratestrang jetzt auch verständlicher.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •