Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ferrari-Boykott

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    10. 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    16

    Ferrari-Boykott

    Hatten wir den hier schon?



    > Liebe Kolleginnen und Kollegen!
    >
    > Am 12. Mai wurden wir alle Zeugen vom Tod der Formel 1.
    >
    > Nachdem Rubens Barichello den Österreich-GP vom Start weg bis fast zur
    > Ziellinie anführte, musste er aufgrund eines Befehls aus der Box den
    Sieg
    > an Michael Schumacher abtreten.
    >
    > Wir können bei solch einer skandalösen Vorgangsweise nicht untätig
    > zusehen!!
    >
    > Darum möchten wir unseren Unmut Ausdruck verleihen, indem wir folgende
    > Aktion starte:
    >
    > WIR WERDEN HEUTE KEINEN FERRARI KAUFEN!!!
    >
    > Macht alle mit bei diesem Boykott, indem Ihr ebenfalls heute keinen
    > Ferrari
    > kauft und sendet diese Mail an alle weiter, zusammen können wir etwas
    > erreichen!
    >
    > Vielen Dank.

  2. #2
    Moderater Avatar von Murmel
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Das Murnau
    Beiträge
    11.075
    Warum wir?

  3. #3
    MaybachMember Avatar von Der Admiral
    Registriert seit
    11. 2002
    Beiträge
    3.240
    Schön wäre auch, wenn man mal vorm Posten etwas Lesen würde, dann könnte man Doppelungen
    vermeiden. Ist doch peinlich.
    Embedded Senator

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    10. 2002
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    16
    @Admiral: Nö, mir ist gar nix peinlich.

  5. #5
    MaybachMember Avatar von Der Admiral
    Registriert seit
    11. 2002
    Beiträge
    3.240
    Hm.
    Ja.
    Merkt man.
    Mir aber.
    Embedded Senator

  6. #6
    Member Avatar von PuNika
    Registriert seit
    05. 2002
    Beiträge
    69
    ... und mir als ewigem Neuling allerdings auch...

    immerhin beherrschen Sie scheinbar vorzüglich die Copy&Paste - Funktion Sowjetska.
    Aber könnten Sie sich bitte vorerst auf das Lesen der wunderbaren gesammelten Werke verlegen ? ( auch wenn Ihnen nach eigenen Worten 12 Seiten bereits zu viel sind .. ) Und dann vielleicht etwas sinnvolles vorlegen. Auch wenn das nicht einfach ist.

    Ich habe nämlich keine Lust, als Neuling ( nein, verehrte Mitlesende, auch mir behagt dieses Wort nicht, habe nur leider gerade keine adäquate Alternative zur Hand, meinen Stand zu beschreiben ) mit ihresgleichen in einem Topf zu schmoren.

    Danke.
    ::hold your breath and count to ten, fall apart and start again::

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •