Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Schöner tot sein

  1. #1
    Avatar von Bartholmy
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.552

    Schöner tot sein

    Tot sein und verfaulen - womöglich wird man noch exhumiert wie in diesen Fernsehprogrammen über die Fortschritte der Forensik - und wie liegt man dann da? Für die Lebenden ist's eklig, für einen selbst peinlich.

    Verbrennen? Ok, ok. Aber will man wirklich sein nächstes Leben als umweltfreuliches Streumittel, als Formfestiger in einer Gartenbank auf recyceltem Plastik beginnen?

    Nein, will man nicht. Wie wäre es da mit einem Nachleben als DIAMANT?

    http://www.lifegem.com/

  2. #2
    Member Avatar von roger
    Registriert seit
    06. 2001
    Ort
    h an der l
    Beiträge
    2.003
    das ist krass. aber wenn ich mir vorstelle, verschluckt im darm eines schmugglers durch die dschungel honduras geschaukelt zu werden, um dann auf einer polizeistation in san diego unter der wirkung eines abführmittels in eine gläserne schüssen... nee! dann lieber verstreut werden.

    so, das machst du gleich nochmal!



  3. #3
    Avatar von klesk
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    3.650
    man könnte in dieser form auch bis ans ende der zeit über das zu lebzeiten präferierte vinyl rauschen, wie pietätvoll wäre das denn?

  4. #4
    Avatar von Bartholmy
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.552
    Stimmt.
    Vielleicht eine Marktlücke, noch. Und der Geliebte andere lässt sich in Vinyl pressen.
    Happy together.

  5. #5
    Member Avatar von roger
    Registriert seit
    06. 2001
    Ort
    h an der l
    Beiträge
    2.003
    ich hab hier ne alte heino-platte, klesk. darf ich zu deiner vinyligung kommen? vielleicht ist es besser, nach dem tod etwas zu sein, was ums verrecken keiner mehr anfassen will. andererseits kann man in kristallform wirklich auf allen hochzeiten tanzen. künftig soll man den berühmten drei "c" wohl noch eines hinzufügen: charakter. "grä' frau, ihr gatte ist ja an und für sich lupenrein. und dieser schliff: meisterlich. aber wenn ich das hier richtig sehe, ist er ein egozentrischer, notgeiler bock gewesen. sehen sie diese kleine trübung hier...? also nein, das können wir nicht nehmen.

    dieser lifegem-scheiß müffelt irgendwie nach lem. bei dem wollte ein harmoniesüchtiger computer aus allen menschen glänzende scheiben pressen und diese auf der wiese zu lustigen, symmetrischen mustern legen. die idee ist also nicht neu.

    so, das machst du gleich nochmal!



  6. #6
    Moderator Avatar von Ruebenkraut
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    4.775
    Uups
    Geändert von Ruebenkraut (13.09.2002 um 23:48 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •