Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 21

Thema: Abdel-Farag, Nadja (Schwermütig in Hamburg)

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    23

    Schwermütig in Hamburg

    Wenn man schwermütig oder nur schlecht gelaunt ist, soll man in die nächste Hennes und Mauritz- Filiale gehen und sich einige billige schwarze T- Shirts kaufen.
    Diese legt man -zu Hause angekommen- zu den anderen,
    einige Wochen zuvor ebenda gekauften billigen schwarzen T- Shirts und schon ist man schon ein wenig besser gelaunt, zumindest bis man die Kleider zum erstenmal gewaschen hat.
    Gerne sehe ich mir beim Warten an der Kasse bei Hennes und Mauritz die hinter mit Stehenden an, die meistens gerade auch schwarze T- Shirts mit verschiedenen
    Ausschnittmodellen (V- Ausschnitt zum Beispiel) kaufen wollen.
    Am letzten Freitag erschrak ich dabei sehr, denn hinter mir stand Nadja Abdel- Farag mit etwa acht rosa Spitzenunterhosen in den Händen.
    Wir befanden uns im hässlichsten Einkaufszentrum Hamburgs, ein städteplanerisches Verbrechen sondersgleichen, war mal das größte Einkaufszentrum von irgendwas
    (Deutschlands? der Welt?), jedenfalls erschrak ich und dachte: warum ist sie nicht am Jungfernstieg, wo sie hingehört?
    Hat sie etwa Probleme, finanzielle?
    Kummer kann sie jedenfalls nicht gehabt haben,
    denn schwarze T- Shirts kaufte sie keine.

  2. #2
    attention whore
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    6.669
    ich will mehr ueber nadjas hoeschen erfahren! waren sie wirklich ALLE rosa? und hat sie keine bhs dazugekauft? bei ihren lollos waere das doch eine angebrachte massnahme!

  3. #3
    MaybachMember Avatar von Herr Uffelmann
    Registriert seit
    02. 2002
    Beiträge
    2.059
    Nadja Abdel- Farag kauft Ihre Unterhosen bei Hasi und Mausi, ja wie geil ist das den bidde, fragt

  4. #4
    Avatar von Aporie
    Registriert seit
    10. 2001
    Ort
    Bülach (ZH)
    Beiträge
    3.060
    Fein. Sehr schön die Volte vom ersten zum letzten Satz.

  5. #5
    attention whore
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    6.669
    da faellts mir ein: Hitler und Mussolini fuehrt BHs ja nur bis koerbchengroesse C. also keine BHs fuer naddel.

  6. #6
    Member Avatar von mart
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    111
    Als ich vor ein paar Wochen noch nicht schwermütig war, wurde ich zum Besuch der Lichtbilddatei ins Polizeipräsidium geladen. Der dort regierende Beamte hatte am Vortage Nadja Abdel-Farag Fotos von Kokaindealern gezeigt.
    Raten sie mal, wen wir gestern hier hatten ... Die Naddl! Und raten sie mal wieso?
    Drogen?
    Richtig. Im Fernsehen find ich die ja ganz hübsch. Aber in Echt... Total enttäuschend. Die ist viel kleiner, als ich dachte. Und die Haare, die immer so schön glänzen, sind in Wirklichkeit ganz stumpf.
    Jetzt bin ich schwermütig und morgen probiere ich mal die H&M-Methode...

  7. #7
    Weber Member Avatar von Herr Weber
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Cottonwood, Minnesota
    Beiträge
    5.767
    koeniginvonsaba! Wo waren Sie denn so lange???

  8. #8
    Member
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    23
    Jep! Klein war sie, stumpfe Haare hatte sie und ihre Augen waren so geschwollen.
    Daher erschrak ich ja auch.
    Später erzählte ich einem Bekannten, der einmal Werber war, davon und dieser sagte: "Klar, die werden doch dafür bezahlt, dass sie da einkaufen."
    Aber bei H&M?
    Er wollte mich wohl beruhigen.

  9. #9
    Moderater Avatar von Murmel
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Das München
    Beiträge
    10.909
    Ist es denn ein guter Grund, bei Hüte und Mäntel einzukaufen, nur weil die Naddel sich da rosa Schlüpfer besorgt?

  10. #10
    Weber Member Avatar von Herr Weber
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Cottonwood, Minnesota
    Beiträge
    5.767
    Ich dachte immer, H & M heisst Honz und Murmel.

  11. #11
    Avatar von Christopher Wurmdobler
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    338
    dass naddel bei hasimausi einkauft finde ich ehrlich gesagt sehr erstaunlich. noch dazu untershosen. sass ihre perrücke schief?

  12. #12
    Member
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    23
    Nichts saß schief, alles an seinem Platz, dessen konnte ich mich später in der Karstadt- Lebensmittelabteilung nochmal überzeugen.
    Gerne würde ich an dieser Stelle noch damit aufwarten können, dass sie Scheibletten oder Dosenpfirsiche im Körbchen hatte, aber hatte sie nicht, nicht mal einen Korb.
    Im Gegensatz zu mir, ich kaufte Spaghetti.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •