Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Messner, Reinhold (Als der Bergsteiger Messner meine Freundin anrempelte)

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    10. 2001
    Ort
    Andromeda
    Beiträge
    16
    Es ist schon ein paar Jahre her: Meine Freundin und ihr Freund (das bin ich)wollten von Frankfurt aus nach Indonesien fliegen. An einer Ecke in der Halle B rauschte plötzlich mit einem Affenzahn ein Mann mit Rauschebart um die Kurve, hoch bepackt mit allerlei Taschen und Krimskrams. Er knallte voll auf meine Freundin drauf, würdigte sie aber keines Blickes und hetzte mit einem weltentrückten Achttausender-Blick weiter - ohne ein Wort der Entschuldigung. Ein paar Monate später brach er sich ein Bein, als er auf der Mauer seines Schlosses in Südtirol abstürzte. Es scheint also einen Gott zu geben, der kleine Bergsteiger-Sünden straft...
    ------------------
    omnia vincit amor

  2. #2

    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    1.067
    lieber landheger,
    eine im ansatz sehr schöne geschichte, gutes material...aber wie heisst es so schoen in der forumssatzung: seid höflich und beschreibt genau.
    deshalb: mich dürstet nach details! wärst du so nett, dich noch etwas länger an den dir vielleicht zunächst unwichtig erscheinenden kleinigkeiten aufzuhalten? Kleidung des Prominenten, Gepäckeinzelheiten, Laufrichtung, baffe Äußerungen der Freundin? Hat sie sich in Indonesien gut vom Umgeranntwerden erholt?
    ich bitte sehr darum!
    oha
    (Beitrag wurde von oha am 13.10.2001 um 22:41 Uhr bearbeitet.)

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    London
    Beiträge
    19
    Eines der geforderten Details habe ich schon mal in der Hand gehalten. Einen Zeh von Messner. Eingelegt. Aber die Geschichte muss warten.

  4. #4
    Camembert Avatar von Edding Kaiser
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    7.918
    oha ist so lobenswert höflich!

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    10. 2001
    Ort
    Andromeda
    Beiträge
    16
    Lieber oha,
    solche Details sind in meiner Erinnerung schon etwas verblasst. Meine Freundin sagte jedenfalls: 'Oha, das war doch der berühmte Bergsteiger'. Und ich sagte zu ihr so sinngemäß: 'Wenn er mit seinen Sherpas genauso umgeht, lassen die ihn eines Tages klammheimlich am Gipfel des Dschungolungma sitzen'. In Indonesien haben wir uns jedenfalls bestens von dieser Begegnung der höheren Art erholt.
    ------------------
    omnia vincit amor

  6. #6

    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    1.067
    enn enn nicht warten lassen! auf den tisch damit! sofort!
    tobler ist so liebenswert sarkastisch.

  7. #7
    Camembert Avatar von Edding Kaiser
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    7.918
    Sinngemäss 'Dschungolungma' sagen. Das ist echt cool. Und den oha-Witz verkneife ich mir. Wie ich mir überhaupt jetzt und in Zukunft eine Menge verkneife.

  8. #8
    Camembert Avatar von Edding Kaiser
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    7.918
    oha, das war nicht sarkastisch. Ich finde, Sie haben höflich auf einen latent verunglückten Neubeitrag geantwortet. So.
    (Beitrag wurde von Karlo Tobler am 13.10.2001 um 22:46 Uhr bearbeitet.)

  9. #9

    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    1.067
    Danke, Herr Tobler. Das mit dem oha-witz weiss ich zu schätzen.
    (Beitrag wurde von oha am 13.10.2001 um 22:49 Uhr bearbeitet.)

  10. #10

    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    1.067
    Dann habe ich garnix gesagt, Herr Tobler.

  11. #11
    Moderator Avatar von rron
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.473
    TOBLER! Bitte verkneifen Sie sich weder jetzt, noch in der Zukunft, irgendetwas, schon gar nicht 'eine Menge'.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •