Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 24 von 34

Thema: Blümchen (bei Britney am Popcorn-Stand)

  1. #13

    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Süden
    Beiträge
    881
    Und was passiert mit den Briefen, die da dranhängen? Mit ins Waisenhaus?

    BTW: Was bitte Sumpfblume treibt dich auf ein B52 - Konzert? Ist das auch so ein 80er Ding, dass man aus heutiger Sicht nicht verstehen kann?

  2. #14
    Moderator_S Avatar von U_Sterblich
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.476
    Was Sie so schlachten wollen, camp cogito. Sie schlachten wohl auch Koala-Bären und Seekühe.

  3. #15
    Avatar von Sumpf B
    Registriert seit
    11. 2001
    Ort
    Diaspora
    Beiträge
    760
    Auf das B52s-Konzert 1989 trieb mich seinerzeit so ein 80er Ding, liebes Fräulein Meierhofer, welches aus heutiger Sicht nicht verstanden werden kann. Es hieß Katja.
    Geändert von Sumpf B (11.09.2003 um 17:33 Uhr)
    Das war ich nicht! Es war Dr. Mabuse!! Er benutzte mein Gehirn!

  4. #16
    Moderator_S Avatar von U_Sterblich
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.476
    Ich finds gar nicht wirklich schlimm, wenn mal in einer Kneipe Rock Lobster läuft. Oder Planet Claire.

  5. #17
    Member
    Registriert seit
    10. 2001
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    233
    ich will hier niemanden schlachten und ich kann mich auch nicht erinnern, das jemals getan zu haben. aber ich habe oft mit angesehen, wie auf postings dieser art eingeprügelt wurde und selber schelte eingesteckt. nun, offensichtlich gibt es solche uns solche. man darf sich ja mal noch wundern...

  6. #18
    attention whore
    Registriert seit
    03. 2001
    Beiträge
    6.669
    Musst du nicht was bügeln? Oder kochen oder so? Mal ein bisschen in der "Schöner Wohnen" blättern? Was Schnuckeliges zum Anziehn kaufen? Einen Überzug für die Toilettenpapierrolle häkeln? Mal wieder ein schönes Buch lesen, am besten mit nem leckeren Tee dazu? Sich mal wieder richtig mit dem Partner unterhalten, nicht immer nur Fernsehen? Mal auf die Ernährung achten? Mal innehalten und sich darüber klarwerden, dass man mit dem Mann an seiner Seite eigentlich nichts gemeinsam hat, als ab und zu mal eine Körperöffnung, und dann ist es auch noch die eigene, was heisst, dass er in die Beziehung nichts einbringt? Vielleicht sich auch mal einen ordentlichen Drink gönnen und dann noch einen und noch einen? Dann vielleicht mit wirrem Haar kreischend durchs Treppenhaus rennen? Vielleicht geht dann auch die Verwunderung weg, besonders die so extrem tantig zum Ausdruck gebrachte.

  7. #19
    Moderatorin
    Registriert seit
    06. 2001
    Beiträge
    4.123
    trommelt ungeduldig mit den Fingernaegeln auf der Tastatur, in erwartungsvoller Vorfreude auf eine voraussehbar pseudolustige Erwiderung, aus der dann hervorgeht, dass auch diese Dame erstens ueberhaupt kein bisschen spiessig ist, Single sowieso und ausserdem irre kreativ, wild, auf charmante Art verrueckt...

  8. #20
    Member
    Registriert seit
    08. 2002
    Beiträge
    11
    ...und möglicherweise gar keine Frau. Oder wo steht geschrieben, dass nur Schwestern jüngere Brüder haben können? Habe ich was übersehen bzw. -lesen?

  9. #21
    Avatar von Herr Genista
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Klingenstadt Solingen.
    Beiträge
    6.440
    Ja, Clarus, jede Menge sogenannter "Buchstaben", aus deren Anordnung verrückterweise hervorgeht, von wem und vom wem nicht die Rede ist. Diese moderne Zivilisation ist mir manchmal auch zuviel.

    Die, von der die Rede ist, hat ja sogar einen Angetrauten, womöglich sogar einen Göttergatten und eine bessere Hälfte, und sie verbittet sich natürlich diese hatlosen Spekulationen über ihr Privatleben. Diese Überheblichkeit, aus ein paar superverschnarchten Betulichkeiten "ihrerseits" ein Urteil über sie abzuleiten, die ja mehr ist als die Summe ihrer Postings, eine Person nämlich, ein menschliches Wesen mit allen Individualitäten, diese Überheblichkeit findet sie wieder mal typisch arrogantes Forum, aber das kann sie nicht kratzen, das steht sie drüber, sie ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau, sie hat das nicht nötig. Elitäres Pack, unhöfliches. Bestimmt alle frustriert und einsam.

    Kommt das so in etwa hin?
    Zeterum zenseo.

  10. #22
    Moderatorin
    Registriert seit
    06. 2001
    Beiträge
    4.123
    Echt jetzt, Camp Cogito ist verheiratet und erfolgreich und schreiben kann sie auch? Dann hab ich sie ja voll mit den falschen Frauen verglichen. Hey, sorry CC.

  11. #23
    Avatar von Herr Genista
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Klingenstadt Solingen.
    Beiträge
    6.440
    Hatlos? Was für ein kopfloses Wort.
    Zeterum zenseo.

  12. #24
    Member
    Registriert seit
    08. 2002
    Beiträge
    11
    Herr Genista, ich habe da offensichtlich etwas falsch in den Hals bekommen. Mein Eindruck war, dass sich bettyford auf Gasuk stürzt und DREA von ebendiesem (bzw. -r) eine "Erwiderung" erwartet.

    Gasuk jedenfalls scheint mir nach wie vor männlicher Natur zu sein.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •