Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 12 von 81

Thema: de Niro, Robert

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    New York
    Beiträge
    8
    Ich bin in New York mit einem Freund und dessen Sohn auf einen Spielplatz in TriBeCa gegangen. Wir sassen auf einer Bank und haben uns unterhalten, wie man das so macht, im Augenwinkel hatten wir das Kind, das da seinen primitiven Beduerfnisse nachging.
    Ploetzlich sehen wir wie 'unser' Kind einem andern das eigene Schaeufelchen wieder wegnimmt. Das andere Kind weint bitterlich darob.
    Kommt dessen zorniger Vater zu uns, meint, wir sollten das Kind besser erziehen, das gehoere ja eigentlich weggesperrt.
    Das war Robert De Niro!

  2. #2
    Moderator
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    6.085
    Da kann man doch mal sehen, wie die ewigen Maffiarollen auf Robert de Niro abgefärbt haben. Gut,daß er jetzt eine Runde Komik einlegt,das hat ja schon unhoefliche Formen angenommen. Was ist eigentlich TriBeCa?

  3. #3
    Avatar von lacoste
    Registriert seit
    12. 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.179
    Lieber Giorgio,
    bist Du sicher, dass das wirklich der ECHTE Robert de Niro war? Der Mann ist doch so wandlungsfähig, dass man ihn manchmal gar nicht erkennen kann. Ich war mal mit Freunden in einem Film wo Sylvester Stallone die Hauptrolle spielte, aber auf den Plakaten war Robert de Niro auch riesengroß mit angekündigt. Ich habe mich während des ganzen Films auf ihn gefreut, bis der Film zuende war. Dann habe ich die anderen gefragt: 'Wer von denen WAR denn jetzt eigentlich Robert de Niro, und die anderen waren sich auch nicht sicher. Dann haben wir uns die Fotos im Schaufenster nochmal genau angesehen, und ihn dann an der Warze doch erkannt. Aber im Film war er so gar nicht erkennbar er selbst, dass er uns alle getäuscht hat. Großartiger Mann, ich kann oder will mir einfach nicht vorstellen, dass er privat ein so ungehobelter Rüpel sein soll.

  4. #4
    Moderator
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.576
    In Paris hat er mal eine Prostituierte um ihr Gehalt geprellt, deswegen stand er mal vor Gericht, also nehmt ihn nicht so in Schutz.
    Ihr Frauen habt so ein komisches, romantisches Mannbild, Harvey Keitel, Robert De niro, Clint Eastwood, alles autozentrische Zicken
    (Beitrag wurde von Tex Rubinowitz am 30.01.2001 um 12:54 Uhr bearbeitet.)

  5. #5
    Moderator
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    6.085
    Nun ja, man kennt die Burschen nicht aus der Wirklichkeit, ist mir auch im großen und ganzen egal, wie die privat sind. Über Robert de Niro und Harvey Keitel laß ich nichts kommen, Clint Eastwood kann man aber den Hasen füttern. Mein Liebling ist nach wie vor Terry Jones und außerdem bin ich bekennender Leonardo di Caprio Fan. Jawohl.

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    New York
    Beiträge
    8

    Tri Be Ca, fuer unsere ahnungslosen Freunde:

    triangle below canal
    canal goes from west to east.
    More details?

  7. #7

    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    wien
    Beiträge
    643
    Yes, Mr.Scherl, please more details. Because ourones, who haven't been in the 'staaten' yet, cannot afterfullpull what you mean.
    Im übrigen täuscht man sich oft in Leuten. Ich selbst mußte zum Beispiel gerade eben miterleben, wie ein scheinbar in Würde ergrauter österreichischer Radiomoderator (und Erwachsenenbildner) beim Ertönen der Sex Pistols-Hymne 'God save the Queen' sein Achterl Weiß in die Hand nahm, die Menschen auf dem dancefloor schluckweise mit seinem Veltliner bespuckte, und als das Glas leer war, selbiges auf dem kostbaren Parkett zerschmetterte. Ein trauriges Schauspiel.

  8. #8
    Moderator
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.576
    Please keep your
    INTERNA by yourself. because we have an Abkommen hier in the house, otherwise you will thrown out by the the BR









    (Beitrag wurde von Tex Rubinowitz am 30.01.2001 um 03:47 Uhr bearbeitet.)
    (Beitrag wurde von Tex Rubinowitz am 30.01.2001 um 04:38 Uhr bearbeitet.)

  9. #9

    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    wien
    Beiträge
    643
    Why Interna? I think it is also quite a interna for mr. prince faisal, when he doesn't want to wash his hands in the anotherones dirt. but unregarded that it is a very much interna fact of prince faisals life it can be plauderd out here - without being beschwert about it.
    i'm afraid, here are double standards applied - because the radio-moderator is also prominent in a advanced meaning - for me, anyway. and furthermore, to be ermächtigt to the moderatore would me be a great honour.
    in that sense: a good night, to everybody out there.
    PS: to work on a posting after the following posting had already be sent is UNSPORTY.
    and besides this, i didn't know nothing from my membership in the BR. from know on i will be more cautionfull
    (Beitrag wurde von tschisi am 30.01.2001 um 03:54 Uhr bearbeitet.)

  10. #10
    ***schwampf******schwampf******schwampf******schwampf******schwampf******schwampf******schwampf******schwampf******schwampf***
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    175
    Waere es nicht im Sinne eines hoeflichen P-tums auch hoeflich, uns umstehenden Nord-, Ost und Inseldeutschen die Interne zu Externa umzudeuten?
    Sonst seid den Hasen gefuettert! (Spricht man wirklich so, irgendwo auf der Welt, Frau Maisch?)
    Nun, nun
    Truthahn

  11. #11
    Avatar von lacoste
    Registriert seit
    12. 2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.179
    Tschischi: Thema 'Membership im BR'. Ich kann nicht ganz nachvollziehen, was da heute Nacht gelaufen ist, in diesem Strang. Aber soviel ist sicher: Tschischi ist kein (!) BR-Mitglied.

  12. #12
    Moderator
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    6.085
    Ja Herr Truthahn, es gibt Gegenden in der Welt, da versteht man solche Sätze. Wenn etwas kaputt ist oder sonstwie wertlos, dann sagt man: das kannst du den Hasen geben.
    Obzwar diese Tiere nicht eben als Allesfresser durchgehen können.
    Mir ist auch nicht klar, worum es in der vergangenen Nacht gegangen sein mag, vermutlich privates,ja allzuprivates. Nun hätte mans doch auch noch gerne gewußt.
    Welche geheime Instanz entscheidet eigentlich, wer warum dem BR angehört und wer nicht? Interessiert mich ganz grundsätzlich,
    als begeisterter Verfechter von unnötiger Bürokratie.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •