Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 24 von 61

Thema: Aerzte, die

  1. #13
    earning disabled Avatar von Ebbesand Flutwasser
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    Dormanz
    Beiträge
    2.551
    Genau wie Jenny Elvers. Wenn der Name fällt, bekommt Farin Urlaub SEHR schlechte Laune.
    Er war mit ihr zusammen - noch vor den Lauterbach, Thomas D., Alex et werweiß welche ali noch - und geht trotzdem ALS DER INTELLEKTUELLE DER BAND durch! Ist das zu fassen?
    (Beitrag wurde von Ebbesand Flutwasser am 08.05.2001 um 11:04 Uhr bearbeitet.)

  2. #14
    Member
    Registriert seit
    04. 2000
    Ort
    vormals Ottensen
    Beiträge
    385
    Weiss jemand, was aus diesem Sahnie wurde? Der hat doch seinerzeit Medizin studiert.

  3. #15
    Moderator
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.576
    Farin ist extrem nett und höflich, fast schon schmerzhaft höflich, gar nicht zickig, Bela ist ein bisschen nervös, aber auch ok, Rod ist schüchtern.
    Seine Schwester war mal mit Schorsch Kamerun zusammen.
    Axel Schulz geb. Knabben ist deren Manager und war mal Saxofonist bei Foyer des Arts, und neben dem sass ich ca 1988 in Wien im Schwulen und Lesbenhaus, gen. DIE LESBE, als ein Ziegelstein zum Fenster reingeflogen kam, und er war der einzige, der rausgelaufen ist, um sich den Attentäter zu schnappen, alle anderen sassen unter den Tischen oder waren in Schockstarre

  4. #16
    Member Avatar von fabchief
    Registriert seit
    03. 2000
    Ort
    Bayerischer Exilant in Düsseldorf
    Beiträge
    1.247
    Wer ist denn schnell wieder dieser Schorsch Kamerun (Waaasss, du kennst Schorsch Kamerun nicht?), der Name ist mir irgendwie im Gedächtnis und ich glaube ich fand den mal gut.
    fabchief

  5. #17
    Moderator
    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.576
    Ich würd nie sagen: WAAAAAAAS Du kennst Schorsch Kamerun nicht?
    Ich sag immer nur, leicht blasiert: WIIIIE BITTE, Du kennst Schorsch Kamerun nicht?

    Nein, ich sag: Schorsch Kamerun ist Goldene Zitronen, Punk, bei dem man sich, wenn man seine Wohnung betritt, die Schuhe ausziehen muss, er hat auch einen Beitrag geschrieben hier, ich glaube über Iggy Pop oder Joey Ramone

  6. #18
    Member Avatar von Frans
    Registriert seit
    05. 2001
    Ort
    Burghausen
    Beiträge
    41
    Als Zeichner des ersten Die Ärzte-Comics hatte
    ich mal eine Zeit lang vor allem mit Bela zu tun
    und bescheinige, daß die Jungs sehr albern sind
    (wie ich) und Bela ist wohl ein herzensguter.
    Es sind aber einige Leute aus dem Umfeld nicht ganz so aus Gold, naja.
    Tiefen Respekt an Axel Schulz, den Manager.
    Ich weiß, daß das jetzt recht nach Einschleimerei
    klingt, aber so war mein Eindruck.
    Falls ihr noch ein paar Anekdoten hören wollt,
    mailt.
    Schönen Tag noch, Frans

  7. #19
    Avatar von slowtiger
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.086
    Frans: du hast den Ärzte-Comic gezeichnet? Ich hab just am gestrigen Samstag so einen in der Ramschkiste draußen vor der Tür vom Groben Unfug (1) in der Zossener gesehen. Fiel mir auf, weil da ein schwerer Grammatikfehler im Titel war, aber ich hab weder reingeschaut noch ihn gekauft, sondern gewissenlos verschmäht, und bin dann Sülze kaufen gegangen (2).
    (1) bester Comicladen in Berlin. Wirklich.
    (2) bei Karstadt am Hermannplatz, aber ohne weitere Paparazzibegegnung

  8. #20
    earning disabled Avatar von Ebbesand Flutwasser
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    Dormanz
    Beiträge
    2.551
    Gib uns mehr Geschichten, großer Frans! Die mit Nils Rough (o. s. ä.) z. B.

  9. #21

    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Berlin u. Reykjav’k
    Beiträge
    230
    Einer von den Ärzten (ich verwechsle immer die Namen, glaube aber, es ist der Schwarzhaarige) reißt sich in dem Teufelsbergfilm 'Edith Schröder - eine deutsche Hausfrau' (um 1984?) die Hose runter und stürzt sich auf Edith Schröder (dargestellt von Ades Zabel). Dabei wird ein hübscher Hintern entblößt.
    In Zeiten des alten Westberlins bin ich den Bandmitgliedern gelegentlich hie und da begegnet, weiss aber nichts konkretes über diese Begegnungen zu erzählen.

  10. #22
    earning disabled Avatar von Ebbesand Flutwasser
    Registriert seit
    03. 2001
    Ort
    Dormanz
    Beiträge
    2.551
    Schwarzhaarige hat es mittlerweile zwei bei den Ärzten, Herr Müller. Auf dem Cover des aktuellen Ärzte-Albums Runter mit den Spendierhosen, Unsichtbarer kann man, wenn man die schlumpfblaue Stoffhülle abzieht, Bela B.s (der schwarzhaarige Schlagzeuger) nackten Hintern sehen, er trägt Strapse oder so was. Das wird Ihnen sicherlich gefallen.
    (Auf meinem Exemplar, einer gebrannten Version, hat obiger Herr Frans beliebt, auf Herrn B.s Hintern Pickel zu malen, so einer ist das! Kein Wunder, daß er verramscht wird!)

  11. #23
    Remember
    Registriert seit
    04. 2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.281
    Die beste Freundin einer meiner Freundinnen war mal mit einer Ex-Freundin eines Ärzte-Mitgliedes zusammen. Erfuhr dies aber erst nachdem ich sie traf wobei ich von ihren präzisen 30m Pässen beim Fußball sehr angetan war und kann deswegen ansonsten nichts Ärzterelevantes beitragen.
    (Beitrag wurde von Elpenor am 14.05.2001 um 00:48 Uhr bearbeitet.)

  12. #24

    Registriert seit
    01. 2001
    Ort
    Berlin u. Reykjav’k
    Beiträge
    230
    Ja, es wird sich um Bela handeln. Aber Männer mit Strapsen find ich ehrlich gesagt nur sehr eingeschränkt sexy.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •